Langenermarkt
01.02.2019 erstellt von: Werner Weigand


Tourenprogramm 2019

Das neu gestaltete, noch attraktivere Heft mit den Radtouren 2019 des ADFC für Dreieich, Langen/Egelsbach und Neu Isenburg ist fertig, an die Mitglieder verteilt und liegt in Rathäusern, Fahrradgeschäften, Weltladen und bei vielen weiteren Geschäften aus.


Das Tourenprogramm ist bereits online und kann von der Homepage des ADFC Dreieich heruntergeladen werden (s. link).

Das Heft "Radtouren - Veranstaltungen - Informationen" wird ab 2019 von den drei Ortsverbänden Dreieich, Langen/Egelsbach und Neu Isenburg und nicht mehr vom Kreisverband herausgegeben, da der ADFC stark gewachsen ist. Die Informationen sollen noch gezielter an die Radlerin bzw. den Radler gebracht werden.

Erstmals ist das Programm auch im Inneren in Farbe gestaltet. Bei den Touren sind die Startpunkte in Dreieich, Langen und Neu Isenburg mit unterschiedlichen Farben unterlegt. Der ADFC hofft, dass sich so noch schneller die passende Tour finden lässt. Die Touren aus den drei Ortsverbänden wurden gemeinsam geplant und sind aufeinander abgestimmt. Selbstverständlich findet man die Touren und Veranstaltungen aller Ortsverbände im Landkreis weiterhin schnell in der gemeinsamen Tourendatenbank über die Homepage.

Im hinteren Teil des Heftes gibt es Themen rund um den Radverkehr in unserer Region. So findet man einige Informationen über die im Bau bzw. in Planung befindliche "Radschnellverbindung", die die Orte noch enger verbinden wird und das Radeln in die benachbarten Großstädte Frankfurt und Darmstadt zu einer wahren Genusstour werden lässt. Man kann lernen, was ein "Pumptrack" ist, wie er hoffentlich in diesem Jahr zunächst in Egelsbach gebaut wird. Und es werden weitere Projekte und Neuerungen bei der Gestaltung von Anlagen für den Radverkehr vorgestellt.

Das Tourenprogramm ist sehr umfangreich. An Radlerinnen und Radler, die ganz gemütlich frische Luft radelnd schnappen wollen ist ebenso gedacht wie an sportliche TourenfahrerInnen. Großer Beliebtheit erfreuen sich die Mountainbike-Aktivitäten mit immer mehr Angeboten und einige Rennradtouren finden sich ebenso im Programm. Neben Tages-, Halbtages- und Feierabendtouren werden eine Reihe von Mehrtagestouren angeboten, für die man sich schleunigst anmelden sollte - bei den Tagestouren ist in der Regel keine Anmeldung nötig. Und kurzfristig werden bei schönem Wetter zusammen "Spontantouren" organisiert, über die man sich über die im Heft genannten Ansprechpartner informieren kann. Bei allen Touren sind gern auch Nichtmitglieder willkommen. Die Termine der Radlertreffs, Codiertermine und weitere Veranstaltungen sind unter den jeweiligen Ortsverbänden zu finden, immer aktuell natürlich im Internet auf dieser Homepage.


Weitere Informationen


142-mal angesehen




© ADFC 2019

adfc
Mitgliedwerden
TP2019_Titelseite
Bürgerstiftung
adfcvorort
adfcbettund bike