hallandräder

Pandemie-Seite

Feierabendtouren ab Dreieich und Langen

Wieder Feierabendtouren

Pünktlich zum Frühlingsbeginn am 18. März wollte der ADFC in den Feierabend starten. Doch dann kam Corona dazwischen, und die Radler wurden bedauerlicherweise ausgebremst. Seit Juli finden die Feierabendtouren und die Tages- und Halbtagestouren weitgehend wieder statt - Corona-Regeln werden beachtet. Es gelten die im Tourenprogramm ausgedruckte Zeiten. Bitte beachten, z.T. ist Anmeldung erforderlich


mehr zum Thema »
 

Touren des Tages, Tourentipps in die Umgebung

Corona Tages-Touren

Von Langen über ein stück RuLa, westlich am Flugplatz Egelsbach vorbei, Golfplatz im Bachgrund bis an den Nordrand von Groß Gerau. Weiter durch herrlichen Wald bis Mörfelden, dann zurück.

mehr zum Thema »

Unter den gegebenen Bedingungen habe ich heute eine optimale Runde durch den Mönchbruch und rund um den Lindensee gemacht: Vorwiegend wurden Forstwege und breite Multitrails genutzt. Aber auch die Passagen auf Singletrails wie am Gundbach und an der Sehring Grube Ost waren - weil gut einsehbar - mit Umsicht und gegenseitiger Rücksichtnahme machbar. Herbert F.

mehr zum Thema »

Der RundumLangen-Radweg ist zu jeder Jahreszeit interessant. Die Strecke ist etwas in die Jahre gekommen, die Beschilderung eigentlich nur für Fahrt gegen den Uhrzeigersinn gut lesbar - mit Lücken! Der Wald ist beim Sturm im August 2019 z T arg mitgenommen. Einige Streckenabschnitte (im Osten) sind in schlechtem Zustand. Die steile Strecke auf den Steinberg ist grenzwertig! Man wird entschädigt durch reizvolle Abschnitte z.B. im Koberstädter Wald und im Kammereck.

mehr zum Thema »

Um tolle Sonnenuntergänge zu sehen, muss man nicht unbedingt ans Meer. Stattdessen: Radrundtour im Westen von Langen, zurück über den RSW (Radschnellweg bzw. Raddirektverbindung). Eine Tour von 20 km, die man auch gemütlich fahren kann. Die Wege sind immer breit.

mehr zum Thema »

Als Feierabendtour ohne konkreten Plan gestartet, ging es bis Nauheim auf breiten und übersichtlichen Radwegen. In Nauheim musste ich mich für einen Rückweg entscheiden und meinte mit einem Rechtsschwenk via Rüsselsheim zum Main und am Main entlang und die nördliche Flughafenumfahrung wäre eine gute Wahl.

mehr zum Thema »

Diese Tour ist zur Zeit der Kontaktbeschränkungen genau das Richtige: Breite Weg mit ganz wenig Verkehr.

mehr zum Thema »

Ziel Landebahn NordWest mit Stehzeugen. Wege sind gut und breit und trocken, immer Abstand gehalten.

mehr zum Thema »

Das Drehkreuz des Luftverkehrs ist zu Zeiten von Corona gelähmt: Kein Start auf der Startbahn West und die Landebahn Nordwest wird von Lufthansa als Abstellfläche benutzt. Sporadisch gibt es auch mal einen An- oder Abflug.

mehr zum Thema »

In Corona-Zeiten werden wir jeweils über eine Tour des Tages berichten, die rund um Langen und Egelsbach geradelt wurde.
Heute: Runde um Langen und Egelsbach, die alle Kriterien bzgl. Verkehrsdichte und Übersichtlichkeit und Mindestbreite der Wege
(Abstand mindestens 1,5m) erfüllt.

mehr zum Thema »
 

Fahrradwerkstatt und Corona-Krise

Die Corona-Krise nutzt die Eine oder der Andere, mal aufzuräumen. Da finden sich auch gelegentlich Fahrräder, die nicht mehr gebraucht werden. Die Fahrradwerkstatt ist ab 16.06. wieder geöffnet, mit einigen Corona-bedingten Einschränkungen.


mehr zum Thema »
 
 
 
 

Sie sind Besucher 54869

In diesem Monat: 926

© ADFC 2020

adfc
Mitgliedwerden
TP 2020
Bürgerstiftung
adfcvorort
adfcbettund bike